Die Metzgerei Mannheim

Ruhig gelegen, in unmittelbarer Nähe vom Rhein, befindet sich unprätentiös und doch unübersehbar ein großes Stück Gastlichkeit, wo mit voller Wonne und ehrlicher Hingabe dem schönen Gedanken des Zusammenkommens unaufgeregt gehuldigt wird. In der einstigen Metzgerei, kann man es sich sehr freundlich umsorgt und in warmen Schein zu jeder Tageszeit gut gehen lassen und zu verschiedensten Anlässen haben die Betreiber Thomas Schmitt und Joachim Linus Weber die passende Antwort, ohne den Grat der Überfrachtung auch nur annähernd zu überschreiten. Vormittags können gesellige Freunde der ersten Mahlzeit sich an dem fein dargereichten „Mannheimer Wasserturm“ (Rührei mit Schnittlauch, Wurst- und Käseauswahl, Marmelade und Honig, dazu Brot und Brötchen und ein Heißgetränk 9,50 €/ 17,90 € für zwei Personen) oder auch einem „Eiffelturm“ (1 frisch gepresster Orangensaft, 1 Glas Crémant, Rührei mit Schnittlauch, Lachstatar und Forellenfilet mit Sahnemeerrettich, Käseauswahl, frischer Obstsalat, dazu Brot und Brötchen und ein Heißgetränk 15,90 €/ 29,90 € für zwei Personen) erfreuen und ausgiebig frühstücken; zur Mittagszeit locken frische Klassiker (Rindergulasch mit breiten Nudeln, Kassler mit Kartoffelpüree und Sauerkraut, Spinat-Lasagne oder auch mal Rotbarschfilet mit Lauchgemüse und Reis) für 9,90 € (dazu 0,2 l Apfelschorle oder Mineralwasser, Salat und danach Kaffee oder Espresso) und abends darf man sich mit bodenständigen Kreationen (Lasagne Bolognese mit Salat 9,50 € oder Lauch-Lachs-Quiche mit Salatbeilage 8,90 €) sättigen oder auch seinen Wein (u.a. Weingut Knipser, Weingut Metzger) mit Schinken, Käse und Co. auf einer Étagère begleiten. Spontanen Zeitgenossen empfiehlt es sich immer (!) zu reservieren, leichten Gemütern bietet sich ein abwechslungsreiches Salat-Angebot, süße Gaumen frohlocken immerzu ob des selbst gebackenen Kuchens (Stück 3,50 €), sonntags bietet das Bistro ein bayerisches Weißwurst-Früstück (5,90 €) und wer bei schönem Wetter am Rheinufer die Sonne bei Speis und Trank genießen will, dem bietet die Metzgerei diverse Picknick-Körbe (inklusive Korb und Decke zum ausleihen) an. Mit Liebe zum Detail und viel Herz haben Thomas Schmitt und Joachim Linus Weber die alten Räumlichkeiten aufwendig renoviert und stilsicher eingerichtet, ohne den verbindenden Geist der alten Metzgerei zu verdrängen. Sie verbanden Tradition mit Moderne, erhielten den Charakter und Wesen einer stadtteilprägenden Einrichtung und schenkten mit ihrer neuen Metzgerei nicht nur dem Lindenhof in Mannheim, sondern der ganzen Region die wertvolle Idee der schönen Begegnung und der willkommenen Geselligkeit.

Rheinparkstraße 4, 68163 Mannheim, 0621-83252615

Öffnungszeiten: Mo. – So. 9:00 Uhr bis 22:00 Uhr

www.diemetzgerei-mannheim.de