Xia Pavillon

Inmitten von Wohn-, Fitness- und Autohaus-Einrichtungen im Industriegebiet zwischen Walldorf und Wiesloch gelegen findet sich dieser glitzernde „Pavillon“, der an chinesische Restaurants aus den 80igern erinnert und mit keinem Klischee geizt. Auf großer Fläche, mit wuchtiger Karte und herkömmlichem Konzept wird hier die nur wenig wählerische Kundschaft bedient. Hell platziert, freundlich bedient und personell üppig umsorgt, darf sich der Besucher am überbordendem Allerlei der viel zu bunten Karte (Lamm-, Schwein-, Rind-, Hühnerbrust und Entenfleischgerichte) delektieren. Zumindest einige absonderliche Namen mancher Gerichte („Lamm auf der Weide“ 14,30 €, „Gefangenenchor“ 12,00 €, „Chinesische Oper“ 15,80 €, „Lady in Red“ 17,80 €, „Schatzkammer des Meeres“ 13,50 €) bringen Abwechslung in den Überfluss am ausuferndem Angebot. Menüs ab zwei Personen heißen hier „Familien Festlichkeiten“, Spezialitäten des Hauses („Ba-Zhen-Tofu-Bao“ oder „Xiang-Su-Ya“) gibt es ab 14,60 €, Tagesmenüs werden zwischen 11:30 Uhr und 14.30 Uhr ab 6,00 € serviert und das „All you can eat“- Buffet ernüchtert ohne auch nur ansatzweise in den Arm zu nehmen. In den Weinäckern 13 -15, 69168 Wiesloch, 06222-7749192 Öffnungszeiten: Mo. – Sa. 11:30 Uhr bis 15:00 Uhr + 17:30 Uhr bis 23:00 Uhr. Sonn- und Feiertags: durchgehend geöffnet.