Polnische Food Truck

Der „Food Truck-Anhänger“ von Lukasz Skrzyszowski ist etwas einmaliges in der Region, denn bei ihm gibt es ausschließlich polnische Spezialitäten. Keine Alternative, keine Kompromisse. Nein. Hier gibt es originale Gerichte aus Polen auf die Hand, auf Porzellan zum direkten Verzehr auf der Bierbank oder auch zum mitnehmen. Der junge Familienvater, der seinen Food Truck nebenberuflich und daher nur am Wochenende betreibt, bietet wechselnde Speisen an. Je nachdem, was ihm sein Lieferant gerade mitbringt. Es gibt „Piroggen“ mit drei unterschiedlichen Füllungen – Fleisch, Schichtkäse mit Kartoffeln, oder Sauerkraut mit Pilzen (von 4,90 € bis 5,20 €). Das polnische „Pyzy“ (mit Hackfleisch gefüllte Kartoffelknödel für 6,30 €) wird mit Bratensoße und Sauerkraut serviert und schnell auf die Hand gibt es eine dicke Scheibe Krakauer Wurst auf Brötchen mit sauren Gurken für 3,80 €. Wenn man Glück hat, ergattert man hin und wieder eine gegrillte Blutwurst und als Nachtisch gibt es oft das „Makowiec“, einen polnischen Mohnstrudel. Nicht hausgemacht, aber mit Herzblut zubereitet. Eine tolle Imbiss-Alternative! Smacznego!

Bammentaler Straße 32, Wiesenbach, 0173-8489380

Öffnungszeiten: Samstags von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr