Capri

Capri Ilgen

Theodor-Heuss-Straße 74, 69181 Leimen-St.-Ilgen, 06224-3683

Seit 1979 schon thront die Familie Taranto mit ihrem Restaurant Capri mit stoischer Gelassenheit zwischen Durchgangsstraße und S-Bahnstrecke und bewirtet seine treue Kundschaft freundlich und ohne hemmenden Firlefanz. Die umfangreiche Karte, welche des öfteren den italienischen Rahmen sprengt und international wird, bietet klassische Spaghettigerichte ab 6,50 €, al Forno-Kreationen ab 7,90 €, hausgemachte Nudeln, Suppen ab 4,20 €, Salate und ein Fleischangebot, wo jeder Gaumen fündig wird. Pizzafreunde dürfen sich über die Größen 26 cm, 32 cm und 40 cm freuen und können sich an Evergreens, wie Marinara (klein 7,00 €) oder Napoli (mittel 8,00 €), aber auch an exzentrischen Eigenkreationen wie „Frischer Fang“ (viel Fisch) oder „Feuerwehr St. Ilgen“ (viel Allerlei) delektieren. Der Innenbereich ist schlicht/modern und im italienischen „Paulaner-Biergarten“ kann man umringt von steinernen Putten und unter Schirmen auch unkompliziert verweilen. Der Geräuschpegel der stark frequentierten Straße und die unmittelbar angrenzende, wenig Schall reduzierte Bahnstrecke (es gibt eine Lärmschutzwand!) hält sich in Grenzen, Service ist nett und wenn man in St. Ilgen ist, kann man dem traditionsreichem Ristorante mal einen Besuch abstatten.

 

Comments: 1

  1. Timo says:

    Wir sind zwar oft umgezogen, aber ich kann mich sehr gut erinnern, als ich als Kind mit vier Jahren schon dort gegessen habe.
    – Sehr gepflegt, sehr freundlich, sehr gutes Essen und gemütlich!
    Kann ich sehr empfehlen!