Eiscafé Pizzeria Bunker

Mitten im agilem Zentrum von Sandhausen, hinter unscheinbarer Fassade unterm Parterre verborgen, wird schon seit scheinbar immer mit famosem Klischee der italienischen Esskultur nachgegangen und mit zuverlässiger Stagnation wird auch noch heute selbst gemachtes Eis und frische Pizza präsentiert. Eingebettet im Keller des einstigen „Gasthaus zum Pfälzer Hof“ darf sich der Gast zwischen vertrauter Vergänglichkeit und nostalgischem Charme dem leckeren Hauptakteur aus dem Holzofen widmen und sich an einer bunten Vielfalt im Angebot erfreuen. Konservative Gaumen erfreuen sich sehr an Pizza-Klassikern wie „Napoli“ (Sardellen und Oregano 8,50 €), „Mafiosa“ (Peperoniwurst, Zwiebeln, Knoblauch 8,80 €) oder „Pescatora“ (Meeresfrüchte und Knoblauch 10,00 €), kulinarische Freigeister entscheiden sich gerne für eine „Montanara“ (Schnecken und Dörrfleisch 9,00 €) oder auch eine „Dello Zar“ (geräuchertem Lachs, Kaviar, Zwiebeln 11,50 €) und wer der üppigen Mahlzeit nur schwer widerstehen kann, dem sei die „Bunker“ (Parmaschinken, Bell Paese, Champignons, Artischocken, Tomatenscheiben 12,50 €) oder auch die „Carpaccio“ (Rindfleisch, Champignons, Ruccola, Parmesankäse 14,00 €) zu empfehlen. Als stillen Begleiter und unweigerliche Nebendarsteller offeriert die knappe Karte noch Salate (ab 5,00 €, kleiner Insalata Mista), Pasta (ab 7,80 €, Rigatoni mit Tomatensoße) und abwechslungsreiche Vorspeisen (Schnecken in Weißwein-Soße, Salat mit Meeresfrüchten und Krabben mit Cocktailsoße), die Getränkekarte begleitet ohne zu überraschen und wem kein Dessert (Panna Cotta 4,50 € oder auch Apfelstrudel mit Vanilleeis 5,50 €) zusagt, der holt sich beim Verlassen des legendären Etablissements mit der eigentümlichen Atmosphäre eine Kugel Eis (1,00 €) in der Waffel auf die Hand.

Hauptstraße 94, 69207 Sandhausen, 06224-2065

Öffnungszeiten: Mi. – Mo. 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr + 17:00 Uhr bis 22:30 Uhr. Dienstag: Ruhetag

www.bunker-sandhausen.de