Kleiner Plänkschter

 

Die Betreiber vom kleinen Pfaffe, Vivien und Patrick Doser, welche mit viel Engagement seit April 2012 die kulinarische Landschaft von Heidelberg mit ihrem tollen Restaurant beleben, haben sich nun zusammen mit Ingo Stadel aufgemacht, der Mehrzweckhallen-Gastronomie in Plankstadt mit viel Sinn, ordentlich Verstand und sehr viel Herz Leben einzuhauchen. Mit bewährtem Konzept wurde die kahle Räumlichkeit in den kleinen Plänkschter verwandelt und so kann man sich auch hier zwischen warmen Farben und gemütlichen Accessoires frischer, hausgemachter Kost der jungen Art hingeben, sich an tollen Leckereien delektieren und saisonale Spezialitäten genießen. So dürfen sich kundige Besucher an alten Bekannten (Vividellen mit Bratkartoffeln oder Kartoffelsalat 9,90 €, Currywurst mit hausgemachter Soße und Steakhouse Pommes 9,90 €, Schnitzel Wiener Art vom Schweinerücken 10,50 €) erfreuen, neue Gäste mit vertrauten Klassikern (Cordon Bleu Plankscht 12,90 €, Matjes Hausfrauen Art 13,90 €) satt werden und von Freitag bis Sonntag wird die wechselnde Wochenkarte mit Leckereien der besonderen Art (Garnelentöpfchen 14,90 €, Fischteller 16,90 €) bereichert.

Jahnstraße 25, 68723 Plankstadt, 06202-5829901

Öffnungszeiten: Mi. – So. ab 17:00 Uhr