Gasthaus zur Pfalz

Dieses Gasthaus mitten in Mauer steht wie kein zweites in der Region für gutbürgerliche Küche, ehrliche Gastlichkeit und authentischen Umgang! Vom ersten Betreten an weht einem der nostalgische Hauch der Vergangenheit um die Nase und die Bilder an den Wänden zeugen von lokalpatriotischen Bekenntnissen, historischen Originalen und gerahmten Zeitzeugen. Der großen Gaststube wohnt so viel alte Schule inne, man mag gar den Duft von kaltem Zigarettenrauch vernehmen, wäre die Tür zur Küche nicht geöffnet und mit herzhaftem Geruch verführerisch locken! Und gerade, als man sich überlegt, ob man hier als „Fremder“ denn überhaupt willkommen sei, da rauscht auch schon mundart-schwingend ein freundliches Wesen heran, bietet uns die warmen Plätze am Kachelofen an oder auch die am Fenster für mehr Licht und reicht uns ohne viel Tamtam die Karte und offeriert uns: „Mir habbe hait a noch mehr uff da Katt! Do!“ Und verweist uns auf die sehr beliebte und umfangreiche Tageskarte! Diese zeugt von gutbürgerlicher Hausmannskost vom Feinsten, bietet saisonale Gerichte und reicht von Bratwürsten mit Kartoffelpüree mit Rotkraut (7,40 €), Schweinelende auf Toast mit Pfirsich und Käse überbacken (10,80 €) über paniertes Schweinekotelett mit Kartoffelsalat (8,80 €), bis hin zu Truthahnsteak auf feinem Ratatouille mit Nudeln und Salat (11,50 €). Die Küche bietet generell viel Fleisch, aber auch etwas vegetarisch und die kleinen und kalten Speisen laden ein zu einen ordentliches Vesper (ab 5,00 € kleiner Wurstsalat mit Brot bis kleines Schweineschnitzel mit Pommes und Salat 7,40 €)! Am Gasthaus zur Pfalz in Mauer scheint jeglicher Fortschritt wie Wasser an einer Scheibe abgeperlt zu sein, ohne dass sie sich der Moderne gänzlich verschließen. So ist die Gastronomie barrierefrei und im hinteren Bereich des Hofes befindet sich für die kleinen Gäste ein kleiner Spielplatz. Eine sehr empfehlenswerte Einrichtung, welche die Funktion der reinen Sättigung weit überragt.

Heidelberger Straße 12, 69256 Mauer, 06226-1389

Öffnungszeiten: Mo. 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr + 16:30 Uhr bis 24:00 Uhr. Di., Mi., Fr. + So. 10:00 Uhr bis 24:00 Uhr. Sa. 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr + 16:30 Uhr bis 24:00 Uhr. Donnerstag: Ruhetag.