Kaffeestadl

Im beschaulichen Idyll, zwischen Dielheim und Horrenberg, befindet sich auf dem Hof des bereits in dritter Generation geführten Obstbaubetriebes der Familie Freudensprung dieses kleine „Kaffeehäuschen“, wo sich Gäste mit allerhand Leckereien in zünftigem Ambiente stärken können. Treue Kunden, die sich vor Ort im Hofladen mit frischem Obst, feiner Kost und ausgewählten Produkten versorgten, gönnen sich hier ebenso gerne eine kleine Auszeit, wie auch zufällige Besucher, die ihren Spaziergang zwischen Feldern mit einer wohltuenden Einkehr krönen. Vormittags unterstützt die Küche mit diversen Frühstücksangeboten (u.a. „Fruchtis Kinderfrühstück“ 2,50 €, „Herzhaftes Frühstück“ 7,50 €, „Vital-Frühstück“ 9,50 €) einen guten Start in den Tag, die „Tiroler Karte“ bietet täglich zwischen 11:30 Uhr und 17:00 Uhr eine herzhafte Spezialität (Kaspressknödel auf Rahmkraut mit Salat 8,50 €, Fischgröstl in knuspriger Brothaube mit Salat 12,90 € oder auch gebackener Fleischpalatschinken mit Salat 7,90 €) und die sehr umfangreiche Vesper-Karte bedient den spontanen Hunger mit Salaten (ab 6,90 €), belegtem Hofbrot (ab 2,90 €) und beliebten Klassikern (Strammer Max 5,50 €, Flammkuchen Elsässer Art 5,90 €, Schweineschnitzel Wiener Art 10,90 €). Wöchentlich, wechselnde Menü-Empfehlungen (Jägerschnitzel mit Spätzle, Schweinerücken mit Dörrpflaumen, gefüllt mit buntem Gemüse und Rosmarinkartoffeln oder auch Schweinbraten auf Rahmwirsing und Kartoffelpüree) vervollständigen die deftige Speiseofferte. Für den Nachwuchs gibt es Kinderschnitzel mit Pommes (5,90 €) oder auch Schupfnudeln mit hausgemachtem Apfelmus (3,90 €), süße Gaumen erfreuen sich an einem ausgewogenem Kaffee und Kuchen-Angebot (Obstkuchen 2,50 €, Sahnetorte, 2,70 €) und jeden 1. Sonntag im Monat lockt das üppige „Stadl-Frühstücksbüffet“ für 15,90 € pro Person.

Erlenbachhof 1, 69234 Dielheim, 06222-9397163

Öffnungszeiten: Di. – So. 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Montag: Ruhetag

www.obstbau-freudensprung.de/kaffeestadl