Café Fleur

Mitten im beschaulichen Baiertal befindet sich etwas versteckt, aber keineswegs geheim, ein ganz wunderbares Idyll für eine stille Auszeit! Entlang der stark frequentierten Durchgangsstraße Richtung Schatthausen grüßt dieses farbenfrohe, prächtige „Blumen und Kunst-Café“ am Wegesrand. Im Inneren setzt sich die bunte Vielfalt fort und im hinteren Bereich des Hauses offenbart sich dem Besucher eine unerwartete, grüne Oase – ein wunderschöner, verwunschener, farbenprächtiger Garten. Im „Café Fleur“ wird der Schönheit und dem Feingeist gefrönt, rund um florale Dekoration für Alltag oder Besonderes wird hier auch noch allerhand Wunderbares geboten, feine Accessoires und ganz gewöhnliche, aber besonders schöne Dinge erweitern das Sortiment. Das kulinarische Angebot ist breit gefächert und verfolgt ein klares Konzept: Vormittags bis Mittags lockt Dienstag bis Donnerstag ein umfangreiches Frühstücks-Angebot (kleines Frühstück zwischen 4,90 € + 8,90 €), Freitag bis Sonntag zieht das üppige „Frühstücksbüffet“ zahlreiche Besucher in das Café und an speziellen, vorher angekündigten Wochenenden bieten die „Schlemmerbuffets“ (22,90 €) umfangreiche Verköstigung. Mittags bietet die Küche Pizzen (Ø26 cm) ab 8,90 €, Flammkuchen ab 7,90 €, aber auch kleine Antipasti (9,50 €) und diverse Suppen (Tomatensuppe, Gulasch, Zwiebelsuppe) für 6,50 €.  Für Kaffee (Kaffee 2,20 €, Espresso 1,80 €, Cappuccino 2,50 €),  Kuchen (ab 2,90 €, Torten 3,50 €) oder auch Tee  ist dieser einzigartige Hort des Innehaltens ideal. Der Gedanke solch einer kombinierten Einrichtung ist nicht neu, doch das „Café Fleur“ in Baiertal setzt es mit so viel Liebe, Hingabe und unaufgeregter Perfektion um, dass es schon wieder etwas Neues wird. Danke.

Schatthäuser Straße 39, 69168 Wiesloch-Baiertal, 06222-770732 o. 0171-9640788

Öffnungszeiten: Di. – Fr. 9:00 Uhr bis 18:30 Uhr. Sa. 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr. So. 9:30 Uhr bis 14:30 Uhr. Montag: Ruhrtag

www.artflowersandmore.de