Melodie (R.i.P.)

R.i.P.

Nach der einstigen Institution „Litfaß“ und dem glücklosen „Raben“ versucht sich seit Februar 2015 ein neuer Betreiber an diesem Objekt. Er hauchte der Einrichtung nach eigener Fasson und warmen Farben neues Leben ein, verpasste der Gastronomie mit kundenfreundlichen Öffnungszeiten ein gehöriges Maß an Verlässlichkeit und bietet unkomplizierten, wie aber auch anspruchsvollen Gästen mit seiner kleinen, aber feinen Karte ein würdiges Angebot. So kann man sich hier Mittags an einem gutem Burger (mit selbst gemachter BBQ-Sauce, Jalapenos und Röstzwiebeln) mit Pommes für 7,90 € erfreuen, Nachmittags sich Kuchen vom Park Café gönnen (Kaffee und Kuchen 4,50 €) und Abends bei einem Glas Wein mit gegrilltem Schafskäse mit Kräutern der Provence (6,20 €) stärken. Für leichte Gemüter bietet sich ein üppiger, bunter Salat mit Hähnchenbrustfilet für 9,90 € an und Freunden von „kompletten“ Speisen seien die Lammkoteletts mit Pommes, Salat und Schafskäsedip (14,50 €) zu empfehlen. Die sehr freundlichen Macher des Melodie bieten viel, loten noch aus und legen sich daher noch nicht ganz fest, wohin die Reise geht. Das Grundgerüst mit dem nötigen Angebot steht und zusammen mit dem Publikum wird das Melodie seine Mitte und seinen Platz in Rohrbach finden.

Rathausstraße 35, 69126 Heidelberg, 06221-7263001

Öffnungszeiten: Mo. – So. 11:00 Uhr bis 23:00 Uhr