Indian Palace

Mittags in Rohrbach indisch essen? Geht, und zwar gut. Unweit vom Rohrbach Markt, gegenüber der AVIA Tankstelle, liegt das indische Restaurant, wo man in gemütlichem Ambiente einen umfangreichen Mittagstisch geboten kommt. Hühnchen- und Lammgerichte, wie auch indische Spezialitäten mit Rindfleisch und vor allem authentische, vegetarische Speisen stehen Mittags zur Auswahl, werden alle mit Basmati-Reis serviert und bietet jedem Geschmack etwas Passendes. Das obligatorische Hühnchen mit Curry (6,90 €) ist für Neulinge in der indischen Küche ein guter Einstieg und das Sag Gosht (Lammfleisch mit Blattspinat) für 7,00 € bietet dem Gaumen Abwechslung und ist ebenso lecker. Wofür es sich aber wirklich lohnt zu kommen, sind die vegetarischen Gerichte! Die Linsengerichte Tarka Dal und Maharani Dal (jeweils 6,00 €) sind äußerst schmackhaft und der Hüttenkäse mit Spinat oder Erbsen ist frisch und lecker. Wer es etwas schärfer (europäische Schärfe!) mag, sollte den Blumenkohl mit Kartoffeln an Curry versuchen. Insgesamt bietet die Tageskarte Kennern der indischen Küche keine Überraschungen, ist aber sehr lecker und etwas übersichtlich portioniert. Um einen erweiterten Einblick in die komplette Bandbreite der Küche des Indian Palace zu erhaschen, sollte man einen Besuch Abends erwägen. Und die Mutigen bestellen ihr Essen dann auch scharf….Das beliebte indische Restaurant ist stets gut besucht, was für eine sehr gute Küche spricht, denn der eigenwillige Service ist monoton und hat Mut zum Slapstick…Aber man kommt ja hierher, um zu essen!

Karlsruherstrasse 74, 69126 Heidelberg, 06221-600710