Bodega Don Jamon

Das spanische Restaurant in Rohrbach steht für ausgezeichnetes Essen, authentische Atmosphäre, hervorragende Weine und ganz besonders dafür, dass man ohne eine Reservierung erst gar nicht anklopfen muss! Der gute Ruf von „der Bodega“, wie man das Restaurant nur nennt, ist längst fest in den Gehirnwindungen von kulinarischen Feingeistern der Region hartnäckig verankert und Geniesser mit vielen, guten Sinnen suchen dieses einmalige Etablissement immer wieder gerne auf! Es sind nicht nur die variantenreichen Tapas-Offensiven mit all seinen kleinen (Riesenkapern 3,80 €) und feinen (geschälte Riesengarnelen in Knoblauchöl 9,20 €) Angeboten, nicht nur die tollen Fisch-Gerichte (Stockfisch mit Riesengarnelen und Meeresfrüchten in Tomatensud 17,00 €) welche üppig serviert werden und es sind auch nicht nur die ausgewählten und gut sortierten Fleischkreationen (argentinisches Angusrind mit Riojaweinsoße 26,00 € oder auch im Ofen geschmortes Kaninchen mit mediterranem Gemüse 26,00 €), welche frisch und bunt serviert werden….Nein. Es ist das stimmige Gesamtpaket „Bodega“, was diese kulinarische Institution so einmalig macht. Das Bodega ist wie ein guter alter Freund und bei jedem Besuch freut man sich ihn wieder zu treffen; auch wenn man ihn dann jahrelang nicht mehr sieht…Ein Muss in Heidelberg!

Bierhelderweg 4, 69126 Heidelberg, 06221-374312

Öffnungszeiten: Mo. – Sa. ab 18:00 Uhr. Sonntag: Ruhetag.

www.bodega-heidelberg.de