Bierhelderhof

Bierhelderhofweg 1, 69117 Heidelberg, 06221-22827

Hoch oben über den Dächern der Stadt, verborgen hinter dichtem Wäldern, umgeben von wallenden Feldern und weiten Wiesen schmiegt sich der Bierhelderhof nun schon seit Jahrhunderten gemütlich in die Landschaft ein und ist bei Heidelbergs „places to go“ ganz weit vorne. Der Hof, bekannt für seine Rinderzucht, ist mit seiner Ursprünglichkeit ein Idyll vorm Herrn, trumpft auf wie kein zweiter mit seinem massiven und wunderschönen Biergarten unter hohen Bäumen und lockt mit seiner sehr gutbürgerlichen Küche Menschen aus Nah und Fern in seine Gefilde. Für kurz rastende, unermüdliche Wanderer hält die Karte Schmalzbrot (2,50 €), Schwartenmagen (5,80 €) oder auch Wurstsalat (mit Brot 6,00 €) als eilige Stärkung parat und Gäste, welche ein ungezwungenes, deftiges Mahl in aller Ruhe mit Blick auf weidende Kühe bevorzugen, werden hier fündig und glücklich. Ob Mastochsenfleisch in Meerrettichsoße (10,50 €), Rinderbraten in Burgunderjus (10,80 €) oder das klassische Rumpsteak (mit Pommes und Salat 16,80 €)…hier kommen Karnivore voll auf ihre Kosten. Vegetarier dürfen sich über ein ordentliches Käseomelett freuen, welches mit Kartoffeln und Salat daher kommt, oder können sich auch mit Käsespätzle oder gebratenen Knödeln anfreunden. Kleine Gäste können Dank einer fürstlichen Auswahl auf jeden Fall befriedigt werden, Samstag ist ab 11:30 Uhr Dampfnudeltag und das abwechslungsreiche Mittagsmenü für 6,90 € (11:30 Uhr bis 14:00 Uhr) ist mehr als abwechslungsreich und nur zum empfehlen! Hier lässt es sich, gerade im Biergarten mit legendärem Personal, sehr gut und lange aushalten. Als Zwischenstopp für Spaziergänger, als Einkehrgelegenheit für Wanderer, als anvisiertes Ziel für hungrige Naturfreunde oder einfach als Tankstelle für dürstende Kehlen…der Bierhelderhof bietet allen, was sie wünschen, und dies auf authentische, urige Weise!

Öffnungszeiten: Di. bis So. 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr (warme Küche 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr)

www.bierhelderhof.de