Zum goldenen Hirsch

Der goldene Hirsch in Kirchheim, welcher mit jedem seiner Steine Geschichte versprüht, vor melancholischer Nostalgie nur so strotzt und wie ein wankender Koloss vor sich hin ächzt, hat nun einen neuen, motivierten Betreiber gefunden. Voller leerem Elan und mit entgegenkommender Höflichkeit krempelte das neue, internationale Gespann das Vorhandene um, behielten fast alles Äusserliche bei und ergänzte ein traditionelles Angebot mit globalen Ausreissern. So findet man hier heimische Evergreens, wie Strammer Max (7,90 €) oder auch saure Nieren mit Spätzle und Salat (9,90 €) neben italienischen Spaghetti-Gerichten ab 6,50 € und mediterranen Salaten ab 3,50 €. Steak- und Grillgerichte (Rumpsteak mit Pommes, Gemüse + Salat 15,70 €) werden von Scampi- und Fischtellern flankiert und die vegetarischen Alternativen fahren mit indischer Gemüsepfanne und Bratlingen auf. Hier bekommt der neugierige Gast eigentlich fast alles, darf sich Mittags seine Auswahl an Tagesangeboten mit Suppe und Salat (7,90 €) schmackhaft machen und bei schönem Wetter lädt die Terrasse ein zum verweilen.

Schwetzinger Straße 29, 69124 Heidelberg, 06221-4308161

Öffnungszeiten: Di. – Fr. 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr + 17:00 Uhr bis 23:00 Uhr. Sa. 17:00 Uhr bis 23:00 Uhr. Sonn- und Feiertags ab 11:00 Uhr. Montag: Ruhetag

www.zum-goldenen-hirsch-heidelberg.de