Ristorante Ai Portici

Unscheinbar verpackt, stets für den feinen Alltag gewappnet und für das Besondere immer mehr als gerne angesteuert, lockt das Ai Portici ruhig und doch mittendrin im handschuhsheimer Geschehen mit authentischer, italienischer Speise in klassisch gehaltenem Ambiente. In der dezent dekorierten Räumlichkeit kann man sich passiv beschienen der Standardkarte hingeben, um sein Mahl mit tollen Bekannten wie Vitello Tonnato (13,50 €), Pizza Speck e Gorgonzola (9,00 €), Spaghetti mit Gambas und Zuccini (15,50 €) oder auch Saltimbocca alla Romana (18,50 €) zu bereichern oder man überlässt der Spontanität die Oberhand und wird durch eine ganz wunderbare, umfangreiche Tageskarte inspiriert, welche jedem Geschmack etwas Besonderes bietet. Von dieser Karte darf man sich seinen Gaumen mit gefüllter Aubergine (10,00 €) oder auch Sepia Salat (15,50 €) aufwärmen, kann sich dezent aber deutlich beschallt dann mit Herzravioli mit grünem Spargel (13,50 €) oder auch Tagliolinial Tartufo Nero di Norcia (19,50 €) weiter vergnügen oder man geht auf`s Ganze und verwöhnt seine Geschmacksnerven mit Kalbsgulasch mit Pasta (21,00 €) oder auch bretonischen Seeteufel sizilianischer Art (27,00 €). Für feine Geister, anspruchsvolle Gaumen und Schätzer frisch zubereiteter Speise ist dieses Restaurant nur zu empfehlen!

Rottmannstraße 2-4, 69121 Heidelberg, 06221-472817

Öffnungszeiten: Mi. – Mo. 12:00 Uhr bis 15:00 Uhr + 18:00 Uhr bis 24:00 Uhr. Dienstag: Ruhetag

www.ai-portici.de