Mai – Wok und Grill

In den Räumlichkeiten vom Carré, wo einst das Tiger & Dragon mit filigraner Bravour und hoher Qualität für Furore sorgte, hat sich nun ein neuer Asiate aufgemacht, die breite Masse zu bedienen. Mit vagem Allerlei wird das eilige Laufpublikum sehr schnell abgefertigt – anspruchslose Gaumen erfreuen sich hier an fader Auswahl, das überfrachtete Angebot vermittelt die Illusion der bunten Vielfalt. Wenig hungrigen Gästen bietet die Karte „Thai-Suppe mit Bio-Tofu“ (2,50 €) oder auch „Nem“ (3 vietnamesische Frühlingsrollen 3,90 €), Besucher mit einer Vorliebe für Geflügel („Chicken Curry“ 6,80 €, „Crispy Chicken Peanut“ 7,00 €, „Grilled Chicken Mango“ 7,00 €, „Duck Chop“ 8,20 €) werden umfangreich versorgt und das Fisch- und Garnelen-Angebot ergänzt mit wenig Erfolg. Fleischlosen Zeitgenossen offeriert die Küche bunte Alternativen, die vietnamesischen Reisbandnudelsuppen („Pho“) ab 6,50 € vermitteln Originalität und die „Mai-Wok-Menüs“ für zwei Personen locken ohne zu umgarnen. Das „Mai – Wok & Grill“ bewirtet ohne auch nur ansatzweise in die Tiefe zu gehen, ein stilles Entgegenkommen begrüßt den Kunden mit kühler Distanz und mit Schlichtheit wird hier versorgt ohne je zu umarmen.

Rohrbacher Straße 8 (Im Carré), 69115 Heidelberg, 06221-9069050

Öffnungszeiten: Mo. – Sa. 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr. Sonn- und Feiertags 12:00 Uhr bis 21:00 Uhr