Imbiss-Kiosk am Stauwehr (Snack-2-Go)

In Zeiten, wo immer wieder der äussere Schein das wahre Sein übertüncht und wo man ehrliche Klarheit oft nur schwer finden und erkennen kann, haben sich die Betreiber vom Imbiss-Kiosk „Snack-2-Go“ aufgemacht, eine vom Aussterben bedrohte Idee wieder zu wagen und hauchen mit ihrem Engagement einer lange brach liegenden Einrichtung neues authentisches Leben ein. Unter sehr konsequenter Nichtbeachtung von aktuellen Stil-Trends und gastronomischen Konzept-Strömungen, hat die Betreiberin Katharina Zielonka mit sympathischer Geradlinigkeit, viel Herz und mutigem Sinn für optische Herausforderung einen umarmenden Ort geschaffen, wo sich Nischen treffen, Menschen zwischen Zeitung und Kaffee begegnen und sich der hungrige Besucher auf die Schnelle sättigen darf. Zur frühen Stunde kann man sich im straßenfernen Wintergarten des kleinen Häuschens mit Neckarblick diverse Frühstücks-Variationen (u.a. 2 Spiegeleier mit Brötchen, Butter, Marmelade, Tomate, Gurke für 3,50 €, Omelett 4,00 €) gönnen, über die Mittagszeit winkt täglich ein bodenständiges Mittagessen (gefüllte Paprika und Salzkartoffeln 6,50 €, Spaghetti Bolognese 5,50 € oder auch Pfannkuchen mit Frischkäse und Lachs 6,00 €) und das kulinarische Immerdar der Karte wird mit manchmal ernüchternder Schlichtheit offeriert. Belegte Brötchen kommen hier für 2,00 € über die Theke, ein Hamburger mit Pommes gibt es für 5,50 €, eine Currywurst mit Brötchen kann man für 3,50 € erwerben, ein Hot Dog kostet 3,20 € und Bratwurst-, Schnitzel- und Frikadellen-Fans erfreuen sich an einem üppigem Angebot. Dieser Imbiss-Kiosk, welcher mit waschechtem Trinkhalle-Flair, Eckkneipen-Charakter und einem frischem Geradeaus Sympathien einheimst, lebt ohne inszeniertem Dies und arrangiertem Das und weiß mit Nähe zu umarmen ohne den Bogen zu überspannen.

Vangerowstraße 24, 69115 Heidelberg, 0170-5594428

Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr + Sa. 7:30 Uhr bis 16:00 Uhr