Helin Backwaren/Mantei

Der Bäcker in der Kurfürsten-Anlage gegenüber vom Bahnhof gehört zu Mantei und wird auch mit der Ware beliefert. Was den Besuch dieser Filiale aber wirklich besonders macht, ist die Tatsache, dass die freundliche Familie zusätzlich noch selbst gebackene türkische Snacks anbietet. Neben den üblichen belegten Brötchen (mit Frikadelle 2,60 €, mit Salami oder Käse 1,90 €) findet man in der Vitrine viele anatolische Leckereien versteckt. Hausgemachte Börek mit Schafskäse und Petersilie oder Hackfleisch (2,00 €), Sigara Böregi (dünne Teigröllchen mit Füllung: Frischkäse, Hackfleisch oder Kartoffeln) gibt`s für 0,80 € und sogar die etwas anderen Rosinenbrötchen kann man hier für 1,00 € bekommen. Ganz besonders lecker ist der Bulgur-Salat in der Schachtel, für 2,50 € aber etwas heftig. Nicht auf der Karte, aber immer vorhanden ist das sehr leckere Gözleme für 3,00 € (dünner zusammengeklappter Yufka-Teig mit Füllung: Spinat oder auch Käse), was man sich nicht entgehen lassen sollte! Sehr sympathische Familie mit einer tollen Idee, was den Happen für zwischendurch abwechslungsreicher macht. Wer will kann sich noch vor die Bäckerei in der Passage niederlassen und einen türkischen Tee oder Ayran trinken, während man sich das rege Treiben satt und zufrieden anschaut.

Kurfürsten-Anlage 62, 69115 Heidelberg, 06221-21408

Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 6:00 Uhr bis 18:30 Uhr