Bay Jok

In den einstigen Räumlichkeiten des Orchid Royal in der Bergheimes Straße/Ecke Mittermaierstraße, dort wo lange in alter, sehr beständiger Manier der asiatischen Vielfältigkeit gefrönt wurde, winkt nun mit sehr frischem Wind, feiner Speise und jungem Engagement das Bay Jok mit modernem Interieur und authentischer, thailändischer Kost. Zwischen warm abgestimmtem Farben, feiner Beleuchtung und sehr komfortabler Bestuhlung darf sich der Besucher mit „Puh Pia Sot“ (frischen Sommerrollen mit Garnelen und hausgemachter Tamarinden-Soße 7,20 €) oder auch mit „Sate Gai“ (Hühnerfleischspieße mit hausgemachter Erdnuss-Soße 7,20 €) begrüßen lassen, bevor er seinen Gaumen mit „Pad Thai“ (gebratene Reisnudeln mit Lauch, Ei, Sojasprossen, Erdnüssen und Limette mit Hähnchen 8,20 ), „Khiew Waan“ (grünes Curry mit Kokosmilch, Gemüse, Thai-Basilikum und Ente 9,50 €) oder auch mit „Gra Tiam“ (im Wok geschwenktes Gemüse mit frischem grünem Pfeffer, Knoblauch und Rind 8,70 €) bezirzen läßt. Für fleischlose Zeitgenossen bietet die gut sortierte Karte eine große Auswahl voller bunter Augen- und Gaumenschmäuse, zur stark frequentierten Mittagszeit kann sich der eilige Besucher an abgespeckten Varianten der Abendkarte verlässlich satt essen und wem es nach exotischer Speise noch nach einem süßem Abgang verlangt, dem sei die gekochte Banane mit Palm Zucker in lauwarmer Kokosmilch (Kuoi Bod Si 5,70 €) oder auch die warmen Sesam-Bällchen mit Mungbohnen-Füllung (Khay Hom 5,20 €) nur zu empfehlen.

Bergheimer Straße 137, 69115 Heidelberg, 06221-4557891

Öffnungszeiten: Mo. – Do. 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr + 18:00 Uhr bis 22:30 Uhr. Fr. 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr + 18:00 Uhr bis 23:30 Uhr. Sa. 18:00 Uhr bis 23:30 Uhr. So. 18:00 Uhr bis 22:30 Uhr

www.bay-jok.de