Almaz Tasty

Das „Almaz Tasty“ in dem Carré ergänzt mit logischer Konsequenz und solider Überzeugung die stetig wuchernde Fressmeile in dem zentralen Komplex, lockt mit umfangreicher, orientalischer Küche und versorgt natürlich auch konservative Gaumen gern mit sehr alt bekannten Döner-Spezialitäten in neuem Gewand. Für den großen Hunger bietet die Karte „Tasty Teller mit Hähnchen“ (Hähnchenfleisch mit Basmati Reis, Salat und Soße 7,00 €), Aubergine gefüllt mit Hackfleisch (mit Salat und Soße 7,90 €) oder auch Lammhaxe (mit Salat und Soße 11,90 €). Für auf die schnelle Hand offeriert der orientalische Imbiss ein „Veggie Lafa“ (gerolltes Fladenbrot mit Schafskäse, Salat und Soße 3,50 €), Falafel-Sandwich (hausgemachte Falafel im Fladenbrot mit Salat und Soße 3,90 €) oder auch ein „Lahm Bajin Jiban“ (gerolltes Fladenbrot mit Hackfleisch, Schafskäse, Salat und Soße 4,00 €) und wer seinen Gaumen mit Vorspeisen bezirzen will, dem sei der allumfassende „Makali Teller“ (gebratene Kartoffeln, Aubergine, Blumenkohl, Spinat, Schafskäse-Samosas, Falafel, gemischter Salat und Soße 8,20 €), das „Hommus“ (mit arabischen Brot 3,90 €) oder das „Mutabel“ (geräucherte und pürierte Auberginen mit Sesampaste, Knoblauch, Olivenöl und Zitrone 3,90 €) ans Herz gelegt. Die wechselnden Tagessuppen sorgen für Authentizität, die Salate erfreuen leichte Zeitgenossen, wechselnde Beilagen sorgen für fische Vielfalt und das obligatorische „Pizza-Angebot“ verführt ohne zu locken.

Rohrbacher Straße 8 (im Carré), 69115 Heidelberg

Öffnungszeiten: Mo. – Sa. 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr. Sonntag: Ruhetag

www.almaztasty.de