Lass uns Freunde bleiben Bistro

In Heidelbergs Bahnstadt, wo mit raschem Wuchs bunte Monotonie mit vielfältiger Einheit verbunden wird, hat sich gegenüber der Halle 02 und unweit des Spielplatzes am Zollhofgarten ein Bistro aufgemacht diesen sehr geselligen Ort der Begegnung mit einem breiten Spektrum und ausgewähltem Angebot zu bereichern. Ab 12:00 Uhr dürfen sich hungrige Menschen aus der Nachbarschaft oder Eltern-Kind-Gesellschaften zu einem abwechslungsreichem Mittagsangebot (gegrillte Paprika mit Couscous-Füllung 6,90 €, Hühnchenbrust mit Pfifferling-Sauce und gebackenen Kartoffeln 9,90 €) in diesem universellem Etablissement eintreffen, über den Nachmittag finden sich in der hochwertig ausgestatteten Einrichtung kulinarische Feingeister zu feinem Kaffee (Espresso 2,00 €, Cappuccino 3,00 €) von Florian Steiner und leckeren Kuchen ein und wer Abends in dezenten Zügen seinen Gaumen etwas Gutes gönnen will, der kann zwischen Salaten der Saison (ab 10,90 €), diversen Pasta-Gerichten (Tagliatelle mit grünem Pesto und Pinienkernen 8,90 €) oder auch schmackhaften Burger-Kreationen (Hausburger 8,90 €) wählen. In dem Bistro, was viele und noch mehr Interessen freien Raum läßt, darf es sich der Besucher rundum gut gehen lassen ohne den Pfad der begrenzten Möglichkeiten zu überschreiten. Bei Speis und Trank kann der Besucher von der Terrasse aus seinen Nachwuchs auf dem Spielplatz beobachten, mit Aperitif und Cocktails werden hier im Sonnenuntergang die Feierabende begangen und für einen runden Abschluss und eine entspannte Atmosphäre lockt die große Kinderecke und eine abgestimmte Weinkarte.

Zollhofgarten 6, 69115 Heidelberg, 06221-3538068

Öffnungszeiten: So. – Do. 12:00 Uhr bis 22:00 Uhr + 12:00 Uhr bis 0:30 Uhr

www.bahnstadt-bistro.de