Orange

Tief im Herzen von Heidelbergs Altstadt, unweit des touristischen Trubels der Hauptstraße und doch sehr günstig gelegen befindet sich, eingebettet in der Ingrimstraße, seit 2003 ein herzerwärmendes Stück Eckkneipe, welches mit ordentlichem Wohnzimmerflair, alternativer Bodenständigkeit und familiärer Atmosphäre in seinen Bann zieht und Menschen aus Nah und Fern mit offenem Ohr an seinem Tresen empfängt und jedem Teil des bunten Publikums eine wohlige Nische bietet. Familien verbringen hier gerne bei Cappuccino (2,20 €) und Afri Cola (2,00 €/ 0,2 l) ihren frühen Abend während die Kinder auf der Gasse spielen oder sich mit den Brettspielen vergnügen, nachbarschaftlicher Plausch wird bei einem Glas Weißwein (Pfälzer Riesling 3,50 €/ 0,2 l) gerne verlängert und mit einem Aperol (2,20 €/ 2 cl) abgeschlossen, Stammgäste genießen bei schönem Wetter und einem kühlen Blondem (Krusovice 2,40 €/ 0,3 l) ein Schwätzchen auf der „Gassen-Terrasse“ und wenn der Abend das Zeitliche segnet und die Nacht heran bricht, verwandelt sich das Orange ohne mit der Wimper zu zucken in eine waschechte Raucherkneipe vorm Herrn, wo man bei einem Laphroaig (6,00 €/ 4 cl) oder einem White Russian (5,80 €) gemütlich diskutieren kann. Claudia Ritter und Usama Amin erschufen mit ihrem Orange einen wunderbaren Ort der Begegnung, einen unaufgeregten Raum für vergessene Ideen und eine schöne Stätte des Austausches und der Offenheit. Hier wird vieles verbunden, manches vereint und auf ganz unprätentiöse Weise vereinigt sich nicht zu knapp und manches Mal die Vielfalt Heidelbergs in diesem einem Orange.

Öffnungszeiten: So. – Do. 18:00 Uhr bis 2:00 Uhr. Fr. + Sa. 18:00 Uhr bis 3:00 Uhr

Ingrimstraße 26 a, 69117 Heidelberg, 06221-4332627

www.orange-heidelberg.de