L`Atelier

Just neben der alten Brücke, im pulsierenden Herzen der umtriebigen Altstadt, befindet sich eingebettet in historischem Gemäuer dieser frische Vertreter der asiatischen Küche aus dem Raume Indochinas und empfängt seine hungrigen Gäste mit hellen Tönen, warmen Farben und frugalen Linien. Auf hölzernen Bänken mit Kissen besetzt oder auch an Stehtischen platziert, darf man sich freundlich umsorgt der laotisch-vietnamesischen Küche hingeben und entweder kurz auf dem Sprung einen leckern Happen für zwischendurch ergattern oder auch ausführlich und ergiebig sich der abwechslungsreichen Karte widmen. So können sich Suppen-Freunde an authentischen Kreationen wie Bun Bo Hue (pikante Reisnudelsuppe mit Rindfleisch, Eisbeinscheiben, frischen Kräutern in einer Zitronengrasbouillon 12,70 €) oder auch Mi Hoanh Thanh (Eiernudelsuppe mit Wantas, Sesamöl, gerösteten Zwiebeln, frischem Gemüse in einer kräftigen Hühnerbouillon 10,60 €) mehr als erfreuen, leichte Gemüter frohlocken nicht schlecht ob der Salate à la Yam Mak Muang (fruchtiger Salat aus Mangostreifen mit Garnelen, roten Zwiebeln, Spitzpaprikas, geröstetem Sesam, Erdnüssen und frischen Kräutern in einer Mango-Limetten-Chili-Soße 12,80 €) oder auch Goi Tom Ngo Sen (vietnamesischer Salat aus Lotusstengeln, Garnelen, Kohlrabistreifen, Karotten und frischen Kräutern in einer Limetten-Chili-Soße 11,20 €) und wem nach einer fein dargereichten Nudel-oder Reisspeise ist, dem sei das Bun Thit Heo Quay (kross gegrillter Schweinebauch, mariniert nach vietnamesischer Art, serviert mit Reisnudeln, frischen Kräutern und einer Soja-Ingwer-Soße 11,80 €) oder auch das Mok Pa Tam Mak Teng (im Bananenblatt gedämpftes Lachsfilet mit Dill, Zitronengras, rotem Curry und Kokosnussmilch mit Klebreis und Gurkensalat 16,70 €) nur zu empfehlen. Feingeistige Gourmands sollten ihr Hauptmahl mit einer Vorspeise (Nem Tonkin – 3 Frühlingsrollen mit Hühnerfleisch, frischem Gemüsen Glasnudeln mit Limetten-Inger-Soße 4,80 €) und einer Nachspeise (vietnamesischer Crème Flan mit Pandanblatt-Extrakt und flambierter Ingwer-Karamel-Soße 4,50 €) flankieren, vegane Zeitgeister werden mehr als üppig mit einer ausgewogenen Auswahl bedient und eine ausgewählte Weinkarte unterstützt ein kulinarisches Erlebnis.

Obere Neckarstraße 1, 69117 Heidelberg, 06221-6731300

Öffnungszeiten: Täglich ab 12:00 Uhr