Gunnars

Jetzt (seit Dezember 2012) kann man auch in der schönen Kettengasse zu Mittag essen! Und das auch gut! Zwar steht das Gunnars als Café/Lounge/Sports -und Cocktailbar mit seiner sehr umfangreichen niveauvollen Getränkekarte primär für den Genuss flüssiger Stoffe, musikalische oder sportliche Abende; und das Interieur mit seinen warmen Farben lädt eher ein gemütlich einen Cappuccino (2,50 €) zu trinken und dazu ein sehr leckeres Törtchen Gunnars (Himbeeren auf Vanillemousse und Mandelbiskuit) für 3,60 € zu verzehren, jedoch bietet das Gunnars auch einen täglich wechselnden Mittagstisch (z.B. Heidelberger Rostbratwürste mit Sauerkraut, Kartoffeln) für 5,50 € an. Das Essen wird frisch zubereitet, ist geschmacklich einwandfrei (auch wenn die Kartoffeln sehr al dente waren) und der Preis ist fair! Die Portionen sind so, dass sich der ein oder andere wünschen würde, es wäre ein „bissl“ mehr gewesen, aber gehen in Ordnung. Wem das Tagesessen nicht unbedingt zusagt, muss jedoch nicht hungrig von dannen ziehen! Die Karte dieser netten Einrichtung bietet Salate zwischen 3,90 € und 8,20 €, leckere Croques ab 5,90 € (z.B. Croque Weststadt mit Hähnchenbrust, BBQ-Sauce, Käse, Salat, Tomaten und Gurken für 7,50 €) und diverse Fingerfood-Platten für Gourmets (Kräuter- und Waldpilzmousse in Champignonschale an Petersilie, Lebermousse mit Tomaten-Paprikadeckel an Basilikum, Thunfisch im Tomatenbett mit Kräutercreme und und und). Das Gunnars ist eine sympatische Einrichtung, welche auf mehreren Hochzeiten tanzt ohne fehl am Platz zu wirken und das freundliche, dezente Personal gibt dem Gast, egal weswegen er das Gunnars aufsucht, das wohlige Gefühl Willkommen zu sein. Im Dezember wird Einjähriges gefeiert und es bleibt zu hoffen, das noch viele Jahre folgen werden! Empfehlenswert!

Kettengasse 9, 69117 Heidelberg, 06221-7250568

Öffnungszeiten: Mo: 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Di. – Do. 12:00 Uhr bis 00:00 Uhr. Fr. 12:00 Uhr bis 1:00 Uhr. Sa. 13:00 Uhr bis 1:00 Uhr. So. 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr.

www.gunnars-heidelberg.de