Fährhaus

 

Das alte Fährhaus ruht nun schon seit 1926 direkt am Neckar und fast ebenso lang, so könnte man meinen, werden im oberen Teil des einmaligen Gebäudes Rastende bei einer Pause mit dem Nötigsten verköstigt. Doch wer glaubt, dass sich in dem knuffigen Häuschen, welches unweit der Bootsanlegestelle für Neckarreisende liegt, ein auf schnellen Durchlauf getrimmte, oberflächliche Touristen-Einrichtung befindet, der hat weit gefehlt! Nein! Hier in der knapp bemessenen Räumlichkeit mit ordentlich Krims an den Wänden und noch mehr Krams gut verteilt wird mit gelassenem, lokalpatriotischem Charakter der Eckkneipe gehuldigt und gerne und viel mit der Wirtin über Aktuelles und Vergängliches debattiert. Bei Bier, Knabberzeug und manchmal einer belegten Brezel wird hier lange und intensiv ausgeharrt und verirrt sich mal aus Versehen ein Gast aus der Ferne in die authentische „Kneipe“, so wird er gerne mit dem Nötigsten verköstigt. Ein ehrliches Stück Heidelberg!

Neckarstaden 28, 69117 Heidelberg, 06221-600635