Curry & Wine

Die einstige Currybude, welche zu kurz zwischen viel Gewerbe in der Eppelheimer Straße auf sich aufmerksam machte, ruht nun mit erweitertem Konzept in den alten Gemäuern einer ehemaligen Tankstelle und winkt sowohl mit rustikalem Stehimbiss-Style, wie auch mit schönem Flair, heimeligen Innenraum und verlockendem Angebot. Natürlich kann man sich hier weiterhin die bewährten Klassiker à la Currywurst mit Brot 3,90 € oder auch eine Feuerwurst (mit Senf und Brot 3,20 €) schnell zu Gemüte führen während man seine Kehle mit einem Gutmann Hefeweizen (0,5 l/ 3,50 €) benetzt, jedoch wird die Karte für kulinarische Feingeister mit einer feinen Auswahl an leckeren Tapas aufgelockert und bietet so für fast jeden „Zwischendurch-Gaumen“ eine interessante Lösung. Für 3,50 € kann man sich an spanischer Tortilla oder auch Croquetas (gefüllt mit Hühnchenfleisch und Béchamel) erfreuen, Freunde von Fisch frohlocken nicht schlecht, wenn es Pulpo (5,90 €) gibt, täglich wechselnde Specials (drei Fleischbällchen in feiner Mandelsosse mit Brot 3,50 €) sorgen immer wieder für Abwechslung und passende Weine begleiten einen entspannten Aufenthalt mit Blick auf die gute Alte Brücke. Ein schöner Ort, welcher mit stimmiger Idee nicht nur in den warmen Monaten kulinarische Kombinierer in seine „gute Stube“ lockt.

Neckarstaden 52, 69117 Heidelberg

Öffnungszeiten: Di. – Do. 11:00 Uhr bis 23:00 Uhr. Fr. + Sa. 11:00 Uhr bis 24:00 Uhr. Mo., Sonn- und Feiertage 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr