…Matthias Blatz

 

Matthias Blatz ist Geschäftsführer von Heidelberg IT und mit seiner Firma Herrscher über Clouds, IT-Dienstleister vor`m Herrn und mit dem firmeneigenem Rechenzentrum zuverlässiger Partner für Informations- und Telekommunikationstechnik in der Region. Als stark vernetzte Persönlichkeit, ambitionierter Mitmensch, engagierter Bürger und Perkeo-Ehrensenator gehört Matthias zum festen Bestandteil der Heidelberger Gesellschaft. Aufgrund seiner Profession kommt er ausserordentlich gut herum und weiss, als kulinarischer Feingeist sehr wohl zu schätzen, wo man sich gut stärken kann. Er kombiniert gerne das Praktische mit dem Genuss und so überraschen seine Top-3-Mittagessen kaum.

„Also die Nummer 1 bei mir ist Da Nico! Bei dem bin ich 3 bis 4 mal die Woche, weil unser Büro ganz in der Nähe ist. Die Qualität ist super und es gibt drei Mittagsmenüs zur Auswahl. Schön ist auch, dass das Angebot permanent wechselt, so dass es nicht langweilig wird. Die Vorspeise ist sehr lecker und der Preis ist einzigartig! Es fängt an bei 5,90 €, und wenn es dann Fisch oder etwas besonderes gibt, dann geht es hoch auf um die 10,00 €; aber für ein 3-Gänge-Menü ist es unschlagbar. Insgesamt herrscht hier eine sehr hohe Speisequalität! Service ist sehr nett. Und was auch noch besonders ist, dass es ab und zu auch polnische Suppen gibt! Seine Freundin ist Polin und so gibt es ab und zu polnische Spezialitäten als Vorspeise, wie z.B. saure Gurkensuppe…die kriegt man sonst nirgends.“

Weiter fährt Matthias fort:

„Und wenn wir in der Ecke sind, dann gehen wir natürlich sehr gerne zum Domenik (und Gudrun, Anm. d. Verf.) ins Stellwerk! Die haben zwar nur zwei Gerichte zur Auswahl, aber eins passt immer und es ist super lecker! Hier gibt es abwechslungsreiche Küche und es ist immer etwas Neues dabei. Die haben auch sehr interessante  Getränke wie z.B. Apfel-Quitten-Saft.“

„Als dritten Mittagstisch empfehle ich noch die „neue“ Reichskrone unter der Leitung von F+U. Die ist sehr schön, abwechslungsreich, hat mediterrane Küche und netten Service; auch wenn sie noch am Lernen sind. Sehr schön und die Lage ist Top!“

Wir bedanken uns auf herzlichste für dieses nette und ausführliche Gespräch, Matthias! Vielen Dank!